Energiemanagement


Energieeffizienzmaßnahmen sind nicht immer mit hohen Investitionen verbunden. Wichtig ist, dass Sie mit Kühn einen Partner haben, der es versteht, kundenspezifische und dauerhafte Lösungen zu entwickeln. Unsere Spezialisten arbeiten mit Messgeräten und Softwarelösungen verschiedener Hersteller und wählen gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Lösung aus.

Senken Sie Energiekosten, Stromsteuer und EEG-Umlage.

Die Energie-Experten von Kühn Elektrotechnik zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten der Optimierung in Ihrem Unternehmen bestehen. Wir informieren Sie gerne über die Einsparpotentiale, welche sich durch eine Zertifizierung nach ISO 50001 bzw. ISO 50160 ergeben.

Wir beraten Sie umfassend zu den Themen:

  • Energiemanagement und verursachergerechte Zuordnung der Energieverbraucher
  • Transparenz der Energieverbräuche & Energiecontrolling
  • Energieeffizienzsteigerung & Spitzenlastoptimierung
  • Kostensenkung durch EnMS – Messbare Energieeinsparung bis 30 %

Die Firma Kühn Elektrotechnik ist Solution Partner der Fa. Janitza. Weitere Informationen:
Das Janitza Solution Partner-Programm

ENERGIEMANAGEMENT – Die Bausteine

Die Anforderungen des Gesetzgebers zur Energiedatenerfassung sind Pflicht.
Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten zur Energieoptimierung. Hier ein Kurzüberblick.


Zahlen auch Sie Blindstrom? Prüfen Sie Ihre Stromrechnung! Wir planen für Sie eine Blindleistungsregelanlage, die perfekt auf Ihren Produktionsablauf abgestimmt ist. Hierzu messen wir die elektrischen Verbräuche, wählen die passende Anlage aus, montieren sie vor Ort und nehmen sie in Betrieb.

Auch die Kontrolle und Wartung bestehender Anlagen gehören zu unserem Service.

Viele Gründe sprechen für die Einführung einer Energiedatenerfassung. Steigende Energiepreise, Wettbewerbsdruck und der Ausstieg aus der Kernkraft sind nur ein paar dieser Gründe. Unsere Energiespezialisten entwerfen ein speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes System. Hierbei sind wir herstellerunabhängig.

Von Kühn erhalten Sie die komplette Energiedatenerfassung. Von der Planung, über den Einbau vor Ort bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter und die Auswertung Ihrer Messdaten.

Wussten Sie, dass Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern von Gesetz aus eine Energiedatenerfassung einführen müssen. Mehr erfahren Sie in der DIN 50001 oder direkt bei unseren Spezialisten. Ein Teil der erforderlichen Investitionen ist förderfähig.

Sprechen Sie uns gerne an.

Thomas Langenbach

Thomas Langenbach

Projektleiter Energietechnik